Neue SPINNER MQ4/MQ5 Cluster-Jumper ermöglichen hochintegrierte Antennen

Der weltweite Datenverkehr im Mobilfunk ist in den letzten Jahren exponentiell angestiegen und wird sich in den nächsten Jahren weiterhin vervielfachen. Der Bedarf an immer schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten, eine niedrigere Latenzzeit und größere Netzwerkkapazität kann nur durch neue Technologien wie 5G sichergestellt werden.

Weltrekord: 109 Kanal LWL Drehkupplung von SPINNER

SPINNER erweitert sein Portfolio an faseroptischen Drehübertragern und setzt damit einen neuen Rekord für mehrkanalige Lichtwellenleiter-(LWL) singlemode Drehkupplungen mit jetzt 109 Kanälen! Sie eignen sich besonders für den Einsatz im Offshore- und FPSO-Markt, aber auch für die Industrie bieten sie einen klaren Wettbewerbsvorteil.

SPINNER wird Mitglied bei der 5G Media Action Group

Der Ausbau von 5G schreitet weltweit voran und auch an Modellversuchen für 5G Broadcast herrscht weiterhin reges Interesse. So gibt es beispielsweise Testprojekte, die eine Kombination von Mobilfunkzellen im Broadcast-Modus testen. SPINNER misst diesen Entwicklungen große Bedeutung bei und ist daher seit Mitte des Jahres 2021 Mitglied bei der Organisation 5G Media Action Group – kurz 5G MAG.

Neue Produkte und Innovationen auf unserem Product Finder

Entdecken Sie die neuesten Produktinnovationen und Neuheiten in unserem HF-Portfolio. Seien Sie bereit für die Zukunft - unsere Produkte erfüllen Ihre Anforderungen von heute und morgen. Die jeweils neuen Produkte können Sie nun übersichtlich jederzeit auf einer Übersichtsseite im Product Finder aufrufen.

Wie man den Mobilfunkstandard 5G Broadcast in einen Rundfunkturm integriert

Die Idee, das Mobilfunknetz 5G mit einem Broadcast-Modus zu ergänzen, verbreitet sich weltweit mit hoher Geschwindigkeit. Neben der Option, direkt in den Mobilfunkzellen mehrere Empfänger zugleich anzusprechen, gibt es das Konzept eines High Power High Tower Overlay Netzwerkes.  Es eröffnet die Möglichkeit, über ein Broadcast- oder Multicast-Signal Inhalte mit großer Reichweite auszustrahlen.

SPINNER Drehkupplungen fliegen zum Mars

An Bord der chinesischen Marsmission Tianwen-1 befinden sich auch SPINNER 1- und 2-Kanal X-Band Space-Drehkupplungen des Typs BN 635252 und BN 635253. Die Sonde wurde am 23. Juli 2020 gestartet und erreichte am 10. Februar 2021 als erste chinesische Marssonde eine Umlaufbahn um den Planeten.

Mit neuem 5G Hexaplexer effizientere In-Building Mobilfunklösungen

Der 5G Ausbau schreitet voran und ist auch im Bereich In-Building Mobilfunklösungen angekommen. Bisher mussten 5G Bänder mit Frequenzen bis 3800 MHz aufwendig kaskadiert zusammengeführt werden, mit dem neuen SPINNER Hexaplexer wird nun vieles einfacher.

Neue low PIM Messload: der Allrounder für In-Building Systeme

Die Suche nach dem ultimativen low PIM Abschlusswiderstand für In-Building Projekte hat ein Ende. Lesen Sie hier, warum der neue Abschlusswiderstand von SPINNER die neue #1 wird, alternativlos ist, und warum es „das“ Abschlusswiderstand und nicht „die“ oder „der“ heißen müsste...

Neue 4x4 MIMO Antennen für 5G In-Building Mobilfunklösungen

Vor etwa zwei Jahren hat SPINNER In-Building Antennen in sein Portfolio aufgenommen. Damit sind wir zum Komplettanbieter für Mobilfunklösungen im In-Building Bereich aufgestiegen. Vom Combining bis zur Antenne, alles aus einer Hand in gewohnter SPINNER Qualität.

SPINNER Austria - Neue Adresse

Unser Sales Office in Österreich ist umgezogen. Sie erreichen unsere Kollegen ab sofort unter folgender Anschrift:

SPINNER Austria GmbH  |  Modecenterstraße 22/C38  |  1030 Wien  |  Österreich